11.10.2014

Prüfung Leistungsabzeichen Bronze

Am Samstag 11.10.2014 fand im Ortsverband (OV) Geisenheim des Technischen Hilfswerks die Abnahme zum Jugendleistungsabzeichen in Bronze statt. 24 Jugendliche aus sieben Ortsverbänden mussten ihr Können aus verschiedenen Bereichen des THW unter Beweis stellen. Bei der Teamaufgabe musste zum Beispiel eine Leonardo-Brücke, die nur aus Kanthölzern besteht, gebaut werden. Diese Brücke wird ohne Nägel oder andere Befestigungsmaterialien errichtet. Dank des guten Ausbildungsstandes konnten sich am Ende alle Jugendlichen über ihre bestandene Prüfung, eine Urkunde und das Leistungsabzeichen in Bronze freuen. „Für die Jugendlichen ist das Abzeichen eine wichtige Motivation um sich weiter im THW zu engagieren“, sagte Carsten Offers, Jugendbetreuer des THW Geisenheim. Für den OV Geisenheim legten Patrick Bewick, David Müller und Nils Schneider die Prüfung erfolgreich ab.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: