27.09.2014

Einsatzübung "BOB braucht Hilfe"

Heute fingen wir zunächst ganz normal mit dem Dienst an und ahnten nichts Besonderes. Wir beschäftigten uns mit der Fahrzeugkunde als der "Alarm" reinkam. 

Sofort besetzten wir den GKW 1 und den MTW OV und machten uns auf den Weg zur "Einsatzstelle". 

Dort angekommen führte der Gruppenführer zunächst eine Lageerkundung durch. Dann begaben sich zwei weitere Jugendhelfer auf den Weg zu BOB um ihn Erstzuversorgen. Paralell wurde seine Rettung, mittels Schiefer Ebene, vorbereitet. Anschließend wurde BOB gerettet und zur weiteren Versorgung an den "Rettungsdienst" übergeben. 

Im Anschluss an diese tolle Übung wurde noch gegrillt. 




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: